In wenigen Schritten zu Ihrer ersten Anzeige

Mit Google Ads können Sie der Welt zeigen, was das Besondere an Ihrem Unternehmen ist. Gleichzeitig erreichen Sie potenzielle Kunden genau dann, wenn sie nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Jetzt loslegen

Schritt 1

Ziel festlegen

Wir stimmen Ihre Anzeige auf die gewünschten Ergebnisse ab. Mit Google Ads sind Sie gut aufgestellt – ganz gleich, welches Ziel Sie wählen:

  • Mehr Anrufe
  • Mehr Ladenbesuche
  • Mehr Websitezugriffe
Weitere Informationen

Schritt 2

Reichweite bestimmen

Lokal oder global? Sie allein entscheiden, wo Sie Ihre Anzeigen schalten. Und wir sorgen dafür, dass die Anzeigen die gewünschte Zielgruppe erreichen.

Weitere Informationen

Schritt 3

Werbebotschaft erstellen

Begeistern Sie potenzielle Kunden in drei kurzen Sätzen. Beschreiben Sie einfach, was Ihr Unternehmen ausmacht. Oder wie wäre es mit einem Banner? Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte.

Weitere Informationen

Schritt 4

Budgetlimit festlegen

Sie zahlen nie mehr im Monat als den festgelegten Höchstbetrag. Außerdem können Sie die Kampagnen jederzeit anpassen oder pausieren. Dazu erhalten Sie eine Prognose zu den Ergebnissen, die Sie auf Basis Ihres Monatsbudgets erzielen können.

Weitere Informationen

Schritt 5

Anzeige veröffentlichen

Wir präsentieren Ihre Anzeige potenziellen Kunden genau dann, wenn sie nach Produkten oder Dienstleistungen suchen, die Sie anbieten. Die Anzeigen können in der Google-Suche, bei Google Maps sowie auf Partnerwebsites in unserem Suchnetzwerk geschaltet werden.

Sie bezahlen nur für echte Ergebnisse: Also erst, wenn ein Nutzer auf Ihre Anzeige klickt, um sich Ihre Website anzusehen, um Sie anzurufen oder um die Wegbeschreibung zu Ihrem Geschäft zu erhalten.

Unsere Technologie sorgt dafür, dass Ihre Anzeigen mit der Zeit immer besser werden

Wir wissen, dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren möchten: Ihr Geschäft. Deswegen optimiert unsere Technologie Ihre Anzeigen so, dass Sie mühelos bessere Ergebnisse erzielen.

Außerdem erhalten Sie von uns Berichte, Informationen und regelmäßige Tipps. So haben Sie Ihre Fortschritte immer im Blick und können das Beste aus Ihren Anzeigen herausholen.

Ihr Ziel

Wählen Sie Anrufe aus, wenn Sie von potenziellen Kunden angerufen werden möchten. Zum Beispiel um Termine zu vereinbaren, Aufträge zu planen oder einen Kauf abzuschließen.

Entscheiden Sie sich für Ladenbesuche, wenn Sie als Geschäftsinhaber mehr potenzielle Käufer in Ihren Laden bringen möchten.

Mit Aktion auf meiner Website sind Sie bestens aufgestellt, wenn Sie Nutzer animieren möchten, Ihren Onlineshop aufzurufen, sich für die Mailingliste anzumelden oder ein Formular auszufüllen.

Reichweite Ihrer Anzeige

Gute Leistung ist kein Zufall. Die richtige Zielgruppe mit Ihrer Anzeige zu erreichen, ist sehr wichtig. In Google Ads lässt sich die Reichweite von Anzeigen einstellen: So können Sie potenzielle Kunden in verschiedenen Ländern, Regionen oder lokal, z. B. in einem bestimmten Umkreis Ihres Ladengeschäfts, ansprechen.

Ihre Werbebotschaft

Google Ads macht es Ihnen einfach, effektive Werbetexte zu verfassen und passende Bilder hochzuladen. Und dank der großen Auswahl an verschiedenen Anzeigenformaten können Sie genau die richtige Anzeige für Ihre jeweiligen Marketingziele erstellen.

Ihr Budget

In Google Ads bestimmen Sie, wie viel Sie ausgeben möchen, indem Sie ein Monatsbudget festlegen. Es gibt weder Mindestausgaben noch Vertragslaufzeiten. Wir schlagen Ihnen ein Budget vor, das auf ähnlichen Unternehmen und prognostizierten Ergebnissen basiert. Die meisten Werbetreibenden sehen die ersten Resultate bereits nach dem ersten Monat.

Erste Anzeige erstellen

Oder rufen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie gern bei der Einrichtung Ihres Kontos.

0800 5894 944*

Mo. - Fr., 09.00 - 18.00 Uhr

Suchen Sie nach ausgefeilten Werbestrategien?

Dann sehen Sie sich am besten alle verfügbaren Kampagnentypen und Tools einmal genauer an. Danach wissen Sie bestimmt, wie Sie mit Ihren Anzeigen noch mehr erreichen.